So ändern Sie den Benachrichtigungston auf Ihrem Android-Telefon

Langweilen Sie sich mit den Standard-Benachrichtigungstönen auf Ihrem Handy? Möchtest du es mit etwas mehr Spaß aufheitern? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier ist unser Leitfaden zum Ändern der Benachrichtigungstöne auf Ihrem Android Smartphone.
Alle Android-Geräte spielen einen Standard-Benachrichtigungston ab, es sei denn, eine bestimmte App verwendet einen anderen Ton. Wenn Sie den Sound ändern möchten, sollten Sie Folgendes tun:

  • 1. Öffnen Sie die Android-Einstellungen.
  • 2. Tippen Sie auf Sound
  • 3. Tippen Sie auf Standard-Benachrichtigungston.

Eine Liste der verschiedenen Benachrichtigungstöne wird angezeigt. Tippen Sie auf einen Ton, um ihn anzuhören, und dann auf OK, um ihn auszuwählen. Das ist es!

Klingeltöne

Standard-Benachrichtigungstöne sind immer langweilig.

Was denkst du denn?
Je nach Android-Version und Handyhersteller kann der Name dieser Einstellung leicht abweichen oder Sie müssen diese Einstellung an anderer Stelle suchen.
Wenn Sie beispielsweise auf dem Pixel 3 mit Android 9.0 (Pie) arbeiten, müssen Sie die Android-Einstellungen öffnen und dann Sound auswählen. Um dann Benachrichtigungstöne einzustellen, müssen Sie auf Erweitert am unteren Rand des Menüs tippen.
Mit Android 8.0 (Oreo) ist auch das Verfahren identisch. Sie können leicht unterschiedliche Menüs haben, wenn Sie eine umfangreiche Anpassung wie Huawei’s EMUI oder Oppo’s ColorOS verwenden. Die Schritte für EMUI können Sie in der folgenden Abbildung sehen.
Bei einem älteren Modell, z.B. einem LG G4 Handy mit Android 6.0 (Marshmallow), müssen Sie die Android-Einstellungen öffnen und dann Töne und Benachrichtigungen und dann Klingelton auswählen.
Apps wie Facebook oder Gmail haben oft ihre eigenen Benachrichtigungstöne, aber Sie können diese leicht ändern, wenn Sie möchten. Die Vorgehensweise kann jedoch je nach App unterschiedlich sein. Wir zeigen Ihnen ein Beispiel mit WhatsApp:
WhatsApp Messenger

  •  1. Öffnen Sie WhatsApp.
  •  2. Klicken Sie auf die drei Punkte, um das Menü oben rechts auf dem Bildschirm zu öffnen.
  •  3. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Benachrichtigungen.

Nun erscheint eine Liste mit verschiedenen Klingeltönen. Wählen Sie Ihren Lieblingssound aus und bestätigen Sie Ihre Wahl durch Antippen von OK. Presto! Wenn dir die verfügbaren Auswahlmöglichkeiten nicht gefallen, kannst du auch deine eigenen Sounddateien erstellen, so ist es ein Leichtes Whatsapp Klingeltöne kostenlos zu erhalten:

  • Wie man jeden Song in einen Klingelton verwandelt
    Der fast ebenso weit verbreitete Facebook Messenger hat auch einen Standardton, der Verwirrung garantiert. Am besten gehen Sie nach der Installation in das Menü auf der rechten Seite und ändern es:
  • Öffnen Sie das rechte 👤-Menü oder tippen Sie auf Ihr Profilbild.
  • Wählen Sie Benachrichtigungston.
  • Nehmen Sie einen Vorwahlklingelton auf.

Leider erlaubt Messenger nicht, dass Sie einen Ton außerhalb der vorgewählten Liste verwenden.

Facebook Messenger bietet eine große Auswahl an Tönen, aber du kannst keine eigenen, benutzerdefinierten Sounds verwenden. Mit Facebook Messenger Lite, dem ressourcenschonenden Äquivalent zu Facebook Messenger, gibt es keine Möglichkeit, den Ton zu ändern. Hier können Sie Ihr Telefon so einstellen, dass es nur ohne Ton vibriert oder dass Sie nur die Benachrichtigungs-LED verwenden. Es gibt jedoch keine individuellen Benachrichtigungen für einzelne Chats und Gruppen in beiden Facebook Messenger.
Messenger – Kostenloser Text- und Video-Chat
Natürlich müssen Sie sich nicht auf die gängigen Android-Benachrichtigungen oder Klingeltöne beschränken, Sie können auch eigene erstellen und verwenden! Alles, was Sie tun müssen, ist, die gewünschten Sounddateien an die richtige Stelle zu bringen, und sie sind als Benachrichtigungstöne auf Android wählbar. Hier ist, wie, Schritt für Schritt:
Wie man Android-Benachrichtigungstöne ändert:

  1. Verbinden Sie Ihr Android-Smartphone mit einem PC.
  2. Öffnen Sie den Hauptordner des internen Speichers/Speichers und navigieren Sie zum Ordner Benachrichtigungen. Wenn dieser Ordner nicht existiert, können Sie ihn einfach erstellen: Neuer Ordner > Benennen Sie ihn Benachrichtigungen
  3. Kopieren Sie Ihre Benachrichtigungstondateien in diesen Ordner und sie sind dann auf Ihrem Handy verfügbar.

Apps mit neuen Benachrichtigungssignalen für Android

Wenn du neue Benachrichtigungstöne für dein Android-Handy möchtest, aber nicht sicher bist, welche du verwenden sollst, dann solltest du Anwendungen wie Zedge ausprobieren, die viele Benachrichtigungstöne kostenlos anbieten.
Beliebteste Klingeltöne FreeZEDGE™ Klingeltöne & Hintergrundbilder
Wenn Sie alternativ einen Sound aus einem Song oder einer längeren Audiodatei schneiden möchten, können Sie dazu den Ringtone Maker verwenden. Trotz des Namens ist es nicht nur für Klingeltöne, sondern auch für Benachrichtigungssignale und Alarme.
Klingeltonhersteller
Sind Sie mit Ihren Standard-Benachrichtigungstönen zufrieden? Wirst du versuchen, deine eigene zu erschaffen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!